Social-Media-Video Produktion

Like no other - Ihr Clip ist einzigartig

Kein Medium ist schneller – mit Social Media erreichen Sie Ihre Zielgruppe binnen Sekunden.

SOCIAL MEDIA DEMO

Unternehmenskommunikation ohne Social-Media-Strategie ist nicht mehr vorstellbar. Ob Sie über eine Facebook-Page, den YouTube-Channel, Instagram, Xing, LinkedIn oder den Business-Twitter-Account kommunizieren, welche Plattform es auch sein mag – eines ist sicher: die Aufrufrate von Content liegt beim Einsatz von Videos 70% höher als mit üblichem Angebot ohne Filminhalte. Sehen Sie hier eine kleine Zusammenfassung von unseren Social-Media-Projekten.

Was kosten Social-Media-Filme?

Social-Media-Clips sind zum überwiegenden Teil kreative Auskopplungen oder Teaser aus anderen Bewegtbild-Produkten. Sie sind als integraler Teil einer Kampagne bereits in der Konzeption des Projektes eingeplant. Häufig verweisen diese Teaser auf eine spezielle Landingpage mit Langversionen der Inhalte und dem erweiterten Angebot. Sie müssen kurz, laut und eingängig sein. Wenn Sie Ihre nächste Kampagne planen, rufen Sie uns an.

Call to action - unverzichtbar.

Wir arbeiten sowohl direkt mit Ihren Marketing-Spezialisten, als auch mit Ihrer Kreativagentur zusammen. kambeckfilm ist ein Team-Player. Hierbei bringen wir unsere Erfahrung aus über 20 Jahren Marketing und Konzeption ein. Wir sind eine Filmproduktion, die Sie von der Konzeptphase und Produktion bis hin zur Auswahl der richtigen Kommunikationskanäle und der optimalen Platzierung Ihrer Bewegtbild-Formate unterstützt. Ihr Erfolg ist unser Erfolg. Wann können wir mit Ihnen sprechen? Nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Elf Schritte zu einem erfolgreichen Social-Media-Film:

01. Kontaktaufnahme

Sie wollen in den sozialen Netzen auffallen? Dann sind Videos für YouTube, Facebook, Instagram und Snapchat die richtige Wahl. In der B2B-Kommunikation gehören auch LinkedIn und Xing neben vielen anderen dazu. Bewegtbildinhalte bekommen um ein Vielfaches mehr Klicks als statische Inhalte. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf! Social Media ist ein schnelllebiges Medium, zögern Sie nicht.

02. Beratung

Wir erklären Ihnen gern, was zu beachten ist und was es heißt, wenn ein Video „viral“ wird. Wie viele Klicks sind zu erwarten und was bedeuten sie eigentlich? Aus vielen produzierten Videokampagnen und umfassenden Analysen kennen wir die Mechanismen hinter den sozialen Netzwerken und können mit diesen spielen.

03. Kreativarbeit

In dieser Filmkategorie ist Kreativität ganz besonders gefragt. Mit einem klaren Fokus auf den Nutzer und einer starken Portion Empathie für Ihre Zielgruppe entwickeln wir überraschende Konzepte, bei denen Ihre Kunden „hängenbleiben“.

04. Konzept

Ansprache, Tonalität und Machart werden jetzt niedergeschrieben und in einem Drehbuch festgehalten. Die gewünschten Social-Media-Plattformen werden ausgewählt und die Vorgaben und Limitationen in die Idee integriert. So müssen später keine Kompromisse eingegangen werden.

05. Planungsphase

Die Planung für ein Social-Media-Video kann vielfältig oder auch ganz schlicht sein. Dies hängt stark von der Idee ab. In jedem Fall überlassen wir nichts dem Zufall und bringen unsere gesamte Erfahrung ein, um ein perfektes Ergebnis zu erlangen.

06. Dreharbeiten

Die Dreharbeiten für Social-Media-Videos können durchaus anders ablaufen als bei einem Imagefilm oder Produktfilm. Da wird eine Kamera auch schon mal hochkant aufgestellt. Sie sind immer herzlich eingeladen, am Set dabei zu sein.

07. Montage / Schnitt

Ein Video für Social Media kann schon mal etwas ungewöhnlicher geschnitten werden: Die klassischen Regeln des Videosschnitts werden teils bewusst gebrochen, ebenso wie auf die Sehgewohnheiten der Nutzer eingegangen.

08. Special FX / Farbstimmung

Typoanimationen, Startscreen, Farbgebung und verschiedenste Formate werden in diesem Schritt angepasst.

09. Musik / Sounddesign

Die Musik ist in einem Social-Media-Video von großer Bedeutung, da diese bekanntlich großen Einfluss auf die Stimmung und somit auf die Empfindungen des Betrachters hat. Dennoch muss das Video auch ohne Ton funktionieren, denn viele Nutzer haben den Ton per Default erst einmal ausgeschaltet.

10. Abstimmungsphase

Ist das Video fertig, ist weiterhin noch viel zu tun! Titel, Untertitel, Absender, Metadaten und Hashtags gehören zu einem Social-Media-Video dazu. Diese sollten feststehen, bevor das Video auf eine Plattform hochgeladen wird.

11. Prime Time

Der Upload ist nun erfolgt und die Veröffentlichung terminiert. Jetzt heißt es, am Ball bleiben! Teilen, liken und kommentieren! Wir unterstützen Sie gern bei der richtigen Verbreitung in den sozialen Netzwerken. Rufen Sie uns an.

Ihr Ansprechpartner für Social-Media-Filme:

Kathja Metz

Kathja Metz

Social Media Consultant

kambeckfilm GmbH
Durmersheimer Str. 55
76185 Karlsruhe

+49 (0)721 955070

info(@)kambeckfilm.de

www.kambeckfilm.de